FOOD: 5 Minuten Tassenkuchen

Gestern erklärte Peppy Natzko die Welt. Alles begann ganz Harmlos mit der Sehnusucht auf etwas Süßes. Natzko lag gemütlich auf der Couch und trank Ihren Tee als die Tür von Peppys Zimmer aufging und sich folgendes Gespräch ergab:

*

Peppy: „Eyy Natzko, hast du auch Lust auf was Süßes?“
Natzko: „Ja irgendwie schon…“
Peppy: „Sollen wir Tassenkuchen machen? Geht in 5 Minuten!“
Natzko: „Tassenkuchen? Whuaaat??“

*

Und so machten sich Peppy und Natzko auf den steinigen Weg in die Küche, vernab vom bequemen Sofa und beide zauberten in 5 Minuten einen leckeren super tollen Tassenkuchen!

Zutaten für 1 Tassenkuchen:

4EL Mehl

4EL Zucker

4EL Kakao (Wenn Ihr richtiges Backschokoladenpulver habt reichen davon 2EL aus)

3EL Milch

3EL Pflanzenöl

1 Ei

*

*

Mehl, Zucker und Kakao in eine Tasse geben und mit dem EL verrühren, damit alles eine Mischung ergibt. Milch, Öl und das Ei (Aufgeschlagen und ohne Schale natürlich) in die Tasse dazugeben und gut mit dem EL verrühren. Es sollte am Ende eine semiflüssige Masse dabei herauskommen.

ACHTUNG: Am Bodenrand der Tasse setzt sich das Pulver ab, da nochmal gut verrühren und herauskratzen damit auch wirklich ALLES gut verrührt ist!

*

Die Tasse für 3-4 Minuten in die Mikrowelle stellen. Fertig!

Guten Appetit!

Advertisements